Start
 
Willkommen auf der Startseite
Saisoneröffnung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rolf   
Mittwoch, den 30. März 2016 um 14:50 Uhr

Die Saison ist eröffnet

Alle Motocrosser und Mountainbiker können sich auch 2016 wieder austoben!

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 30. März 2016 um 15:05 Uhr
 
Einladung zur Hauptversammlung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rolf   
Donnerstag, den 04. Februar 2016 um 12:11 Uhr

 

Einladung zur Hauptversammlung 2016

Unsere diesjährige Hauptversammlung findet am  Donnerstag, den 18. Februar um 19.00 Uhr im Gasthaus „ Bierbrunnen“ in Unteröwisheim statt.

Da unsere Moto Cross Abteilung gerade eine Renaissance erlebt, möchten wir doch darum bitten, dass ein paar der Protagonisten anwesend sind, um aktiv in die Planung einzugreifen. Auch von den alten Mountainbikern sind sehr positive Nachrichten, was das Wiedereinsteigen in die Szene betrifft, zu vernehmen! Also, bitte kommen, wir sind für jeden Plan zu haben! (Nachträglich ein dickes Lob für Rainer Pfaff und seine letztjährige Tour)

Folgende Punkte stehen auf dem Programm:

1. Eröffnung der Versammlung und Begrüßung

2. Bekanntgabe der Anträge

3. Berichte der Vorstandschaft

4. Berichte der Verwaltungsrevisoren

5. Entlastung der Vorstandschaft

6. Bildung des Wahlausschusses

7. Neuwahlen

  • 1 Vorsitzender, Kassier (2 Jahre)
  • 2 Verwaltungsrevisoren,
  • 2 Personen Festausschuss(1Jahr)

8. Behandlung der Anträge

9. Verschiedenes

Anträge müssen spätestens 14 Tage vor der Hauptversammlung in schriftlicher Form beim 1. Vorsitzenden eingegangen sein oder Sonntagmorgens im Bierbrunnen mündlich gestellt werden! Aber auch hier liegt Papier und Stift bereit, um alles umgehend schriftlich zu fixieren.

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 04. Februar 2016 um 12:33 Uhr
 
Summertime Triathlon / Elbrus PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rolf   
Freitag, den 14. August 2015 um 06:14 Uhr

Summertime Triathlon Rückblick

Welch eine geile Truppe! So mancher dürfte schon gedacht haben, dass die große Zeit des MSC Triathlon Teams vorbei ist. Doch weit gefehlt! Sie wollten es halt einfach nochmal wissen. Christian Fritsch erzielte dabei in der Olympischen Distanz eine tolle Zeit. Das Damenteam um Tanja Trunk und Susanne Pflaum konnte ihr Ergebnis vom Vorjahr deutlich verbessern. Einer der Gründe dürfte die neue schnelle Schwimmerin Vivien Venator sein, mit der sich die Mannschaft verstärkte. Auch der fünfte Platz vom Team MSC 2 verdient höchste Anerkennung, da sich die Athleten Frank Dörrmann, Holger van den Bergh und Ersatzmann Manuel Licht sehr stark zeigten. Den vereinsinternen Kampf um die Triathlon Krone entschied allerdings das Team MSC 1, bestehend aus Rainer Pfaff, Uwe Stathter und Tibor Pflaum mit dem dritten Platz in der Gesamtwertung für sich. Die und vieles mehr wurde natürlich bei der abendlichen „After Race Party“ entsprechend gefeiert!.

Expeditionsteam „Elbrus“ zurück

Das MSC Expeditionsteam ist wieder heil von seiner beschwerlichen Reise in den Kaukasus zurückgekehrt. Bei der erfolgreichen Besteigung vom Dach Europas tauchten Frank Dörrmann, Anna-Leah und Rolf Pflaum in eine gänzlich andere Welt ab und machten dabei vielerlei prägende nachhaltige Erfahrungen.

 

Schnappschüsse gibt's wie immer in der Bilderschau


 
Frohe Weihnachten PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rolf   
Dienstag, den 22. Dezember 2015 um 07:19 Uhr

Nach einer tollen Weihnachtsfeier zum Saisonausklang wünschen wir allen Freunden und Bekannten eine schöne Weihnacht und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Gebt jedem neuen Jahr die Chance das beste eures Lebens zu werden!

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 22. Dezember 2015 um 07:22 Uhr
 
MTB Vinschgau Tour PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rolf   
Montag, den 20. Juli 2015 um 06:59 Uhr

Das war mal gar nichts für Weicheier! Doch Gott sei Dank sind alle 8 Teilnehmer der diesjährigen MTB Alpentour im Vinschgau wieder zurück. Natürlich blieben einige Blessuren nicht aus. Viele Höhen und Kilometer auf den von Rainer Pfaff geplanten phantastischen Touren verlangten den Bikern so einiges ab. Tropische Temperaturen und ein Wasserbedarf von 10 Litern am Tag taten ihr übriges. Jeder Radler weiß was es bedeutet z.B. das Madritschjoch, das Stilfserjoch oder den Goldseetrail zu bezwingen. Es wird dabei viel Kraft, Ausdauer, Schwindelfreiheit und eine große Portion Mut benötigt! Man sollte dabei nie vergessen, dass das Internet und Youtube niemals persönliche Erfahrungen ersetzen. Zudem ist eine gute Vorbereitung enorm wichtig. Dass sich der ein oder andere am Abend nach dem Erreichen des Tagesziels etwas bei der Dosierung des Weizenbiervitaminpegels vertan hat, gehört natürlich dazu. Infos und Bilder sowie Aussichten auf weitere Adventure Tours demnächst unter www.msc-internet.de .

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 13
 

MSC-Schlagzeilen

Bilder Elbrus und Summertime Triathlon online!